Stiftung Lucerna
Nietzsche und Wagner.

Geschichte und Aktualität eines Kulturkonflikts
ISBN-10: 3280061075, ISBN-13: 9783280061077

Herausgeber: Armin Wildermuth

Mit Beiträgen von:
Peter Hofmann, Urs Marti, Wolf-Daniel Hartwich, Dieter Thomä, Bernhard Taureck, Domenico Losurdo, Gert Mattenklott, Jean-Claude Wolf und Glenn Most.

Die Auseinandersetzung zwischen Nietzsche und Wagner zählt zu den richtungsweisenden Kontroversen um das Selbstverständnis der Moderne. International renommierte Autoren zeichnen in diesem Band Geschichte und Aktualität eines epochalen Kulturkonfliktes nach.
Die vorliegende Sammlung interdisziplinärer Beiträge bietet eine gelungene Verknüpfung fachwissenschaftlicher Kompetenzen mit dem öffentlichen Interesse an einem Thema, das den Streit über Werte und Normen von Kultur und Kulturkritik bis heute prägt.